Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: monokel
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Joe Paradise - I´ve got the world on a string/Mood indigo
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
monokel
Sa Dez 28 2013, 17:45
Registriertes Mitglied #388
Dabei seit: Mo Jul 09 2012, 14:03
Einträge: 1356
Hier habe ich eine Platte von einem Joe Paradise auf Parlophon (Engl.) von 1936. Diese Scheibe erinnert mich ein wenig an Django Reinhardt und Stéphane Grappelly. Eine schön swingende Geige, nur die Gitarren sind nicht so flott und virtuos.
Wer ist nur dieser Joe Paradise? Von ihm habe ich noch 2 Platten von Odeon. Konnte im Netz auch nichts finden. Könnt ihr weiterhelfen?




Joe Paradise and His Music - I´ve got the world on a string
Palophon (1936) F 533
Mx.-Nr. E 7734
Wo bei dieser Platte nur der Gesang hin ist??

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder





Joe Paradise and His Music - Mood indigo
Parlophon (1936) F 533
Mx.-Nr. E 7736

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


ältere Kommentare
snookerbee:
Joe Paradise scheint ein Pseudonym für verschiedene Gruppierungen um den Gitarristen George Elliot gewesen zu sein, was uns im Netz zu diesem Foto des Musikers führt: Hier klicken

In meinen Unterlagen fand ich für die vorgestellten Platten folgende Angaben:

Hugo Rignold (vln)
Phil Green (p,celeste)
George "Joe Paradise" Elliott, Albert Harris, Joe Young (g)
Wally Morris (b)
Marjorie Stedeford (vcl)
Phil Green (arr)

London, July 16, 1936
CE-7733-1 I ain't got nobody Parlophone - F580
CE-7734-1 I've got the world on a string - Parlophone F533, Decca 1066
CE-7735-1 Georgia on my mind (ms vcl) - Parlophone F580
CE-7736-1 Mood indigo - Parlophone F533, Grand 708, De 1066

Die Engländer waren ja große Django Reinhardt-Fans, so dass so eine Gruppierung nicht verwundert. Django war auch selbst mehrfach auf der Insel zu Gast und der berühmte Film "Jazz hot" mit ihm wurde extra als Werbung für ein England-Gastspiel gedreht: Hier klicken

Danke sehr für die Plattenbeispiele.

Viele Grüße
Claus
Dienstag 22 Oktober 2013 - 01:25:35

monokel:
Hallo Claus,
danke für die Infos.
Das mit dem Pseudonym hatte ich vermutet.

Liebe Grüße
Michael
Dienstag 22 Oktober 2013 - 16:27:19

SchellackFreak:
Vielen DANK für diese Aufnahmen. Eine Neuentdeckung für mich
Sonntag 27 Oktober 2013 - 12:07:36


[ Bearbeitet So Apr 27 2014, 12:53 ]
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System