Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: snookerbee
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Klang-Update: Treppauf-Treppab - Erwin Lehn & RBT - 1947
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
snookerbee
Sa Okt 05 2019, 15:58

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4668

Alter Brei, neu angerührt ...


Da unser Neuigkeiten-Bernachrichter nicht funktioniert und somit Ergänzungen zu alten Sendungen nicht angezeigt werden, gibt es dieses Klangupdate zu Folge 356 als extra Sendung. Die präsentierte Platte ist nach meiner Erfahrung eine nicht so häufig zu findende des RBT und zugleich auch meine langjährige Lieblingsaufnahme des Orchesters. Leider war 1947 die Pressmasse von AMIGA generell recht schlecht. Beim kürzlich aufgetauchten Exemplar konnte das Materialgeräusch nun besser gefiltert werden, als zu Zeiten der Ursendúng. Die Erstaufnahme der Komposition erfolgte übrigens als "Flamingo" durch das Orchester Meg Tevelian im Jahre 1941.




Treppauf - Treppab
Boogie-Woogie v. Franz Mück
Das RBT-Orchester
Leitung H.Kudritzki
LIED DER ZEIT - GMBH - BERLIN
Amiga SONDERKLASSE
Bestell-Nr. B 1131
AM 560

Im Wachs:
AM 560 II-U.

Aufnahme: 1947

Klavier: Erwin Lehn

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System