Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: krammofoon
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Chant of the Jungle - Jesse Crawford - 1525
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
krammofoon
So Sep 22 2019, 20:50
Schellack-Gnadenhof

Registriertes Mitglied #194
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 2607
Servus :-)

Tonträgerformat: 10" H. M. V. - elektrisch

Bestellnummer - falls bekannt: B 3292

Matriznummer - falls bekannt: 40-1477

Erscheinungsjahr - falls bekannt: 1929

Zustand á la "Schellack-Gnadenhof": auch hier ist wohl einst schon eine ganze Dschungelherde drübergetrampelt.....

Sonstiges: Antwortsendung zu den diversen Derivaten dieses Titels, bisher im Sender..... muss man allerdings mögen!

Viel Freude damit!

Gruss
Georg




Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


Nach oben
Polyfar41
Mo Sep 23 2019, 06:02
Radiohörer
Registriertes Mitglied #823
Dabei seit: Di Jan 12 2016, 19:31
Einträge: 271
Jesse Crawford (Beiname: Poet der Orgel) spielte in den 20er Jahren als Kino-Organist in Chicago (Chicago Theatre von Balaban & Katz), Los Angeles (Grauman's Million Dollar Theatre) und ab 1926 im Paramount Theatre in New York City. Auf der Wurlitzer Pfeifenorgel dieses Kinos wurde der Titel am 4.Dezember 1929 für Victor aufgenommen.
Original: Victor 22242, mx. BVE56507-5.
(Quelle wikipedia und DAHR)

Gruß
Klaus
Nach oben
Grammophoniker
Mo Sep 23 2019, 06:07
Registriertes Mitglied #337
Dabei seit: Mi Mär 14 2012, 18:42
Einträge: 488
Hallo Georg,
das ist auch wieder eine ganz andere Version. Aber super, wenn man sich die Unterschiede im Sender anhören kann. Vielen Dank für Deine Sendung.
Gruß
Stefan.
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System