Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: snookerbee
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
677 - My Baby - Bernard Etté - 1926
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
snookerbee
Do Sep 05 2019, 12:58

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4659



Orchester Foxtrott
MY BABY
aus „Kavalier Jack"
(Carita v. Horst/ T. Halton)
BERNARD ETTÉ
VOX *08191
2722 A
30 cm


Im Wachs:
2722A

Aufnahme:
ca. Mai 1926
Vox-Haus
Berlin W.9
Potsdamer Str. 4

Daten nach: > CLICK <

Herr Zwarg gibt als Matrizennummer falsch "master 2724 A" an.

Auf Vox 8194 mit "master 3235 B" vom April 1926
existiert der Titel auch als 25 cm-Version.

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder



[ Bearbeitet So Sep 15 2019, 17:38 ]
Nach oben
Polyfar41
Do Sep 05 2019, 13:37
Radiohörer
Registriertes Mitglied #823
Dabei seit: Di Jan 12 2016, 19:31
Einträge: 271
Ein mitreissend gespielter Titel, da zuckt es (vielleicht nicht nur bei mir) in den Füßen.
Es ist eine akustische Aufnahme, das wird bei VOX-Platten durch den Einzelbuchstaben hinter der Mx-Nummer angezeigt. Ein Doppelbuchstabe würde hingegen eine elektrische Aufnahme kennzeichnen.
Vielen Dank für die Sendung!

Gruß
Klaus
Nach oben
Konezni
Fr Sep 06 2019, 00:43
Registriertes Mitglied #802
Dabei seit: So Aug 23 2015, 14:28
Einträge: 147
Mich würde die Matrizennummer der Umseite "Komm du kleine Fee" interessieren.
Da die Operette am 01. April 1926 uraufgeführt wurde, kann die Vox-Platte bereits in diesem Monat aufgenommen worden sein...
Nach oben
snookerbee
Fr Sep 06 2019, 09:08

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4659
"Komm du kleine Fee" hat die 2724A im Wachs und auf dem Etikett.
Nach oben
Swingfan
Fr Sep 06 2019, 19:47
Registriertes Mitglied #1034
Dabei seit: Di Jun 11 2019, 12:13
Einträge: 24
Toll mit dem Orchester Ette gespielt. Obwohl hier keine besonderen Solis gespielt werden, spürt man doch den Geist der Charlestonzeit, die 1926 in voller Blüte stand, bis wenige Jahre später der Charleston vom Modetanz Black Bottom abgelöst wurde.

Danke für diese seltene Aufnahme.

Gruß, Michael
Nach oben
Konezni
Fr Sep 06 2019, 22:00
Registriertes Mitglied #802
Dabei seit: So Aug 23 2015, 14:28
Einträge: 147
Vielen Dank für die Matrizennummer.
Nach oben
snookerbee
Sa Sep 07 2019, 18:48

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4659
Die Rückseite kommt demnächst auch noch als Sendung.
Nach oben
monokel
Sa Sep 07 2019, 22:00
Registriertes Mitglied #388
Dabei seit: Mo Jul 09 2012, 14:03
Einträge: 1356
Genau mein Geschmack! Freue mich auf die Rückseite!

LG
Michel
Nach oben
Musikmeister
So Sep 08 2019, 21:07
Registriertes Mitglied #226
Dabei seit: So Aug 21 2011, 21:23
Einträge: 1100
Gute Platte! Am Banjo müssten wir Mike Danzi hören, der kurz darauf zum Orchester Eric Borchard wechselte. Ich könnte mir auch April 1926 als Aufnahmezeitraum vorstellen, da das Orchester im Mai 1926 am Kurhaus Baden-Baden verpflichtet war.
Nach oben
snookerbee
So Sep 08 2019, 21:50

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4659
Das würde auch mehr Sinn machen. Warum sollte man einem Monat warten zwischen den beiden Aufnahmeversionen und die 25 und 30 cm-Versionen nicht am selben Tag einspielen?
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System