Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: monokel
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Hans Moser mit Wiener Schrammelorchester - Wenn der Herrgott net will, nutzt es gar nix
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
monokel
Mi Aug 21 2019, 20:39
Registriertes Mitglied #388
Dabei seit: Mo Jul 09 2012, 14:03
Einträge: 1358



Hans Moser mit Wiener Schrammelorchester - Wenn der Herrgott net will, nutzt es gar nix
Electrola E.G. 7160
Mx.-Nr. ORA 4880²

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder





Hans Moser mit Wiener Schrammelorchester - Ja, das sind halt Wiener G'schichten
Electrola E.G. 7160
Mx.-Nr. ORA 4841¹

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder
Nach oben
Polyfar41
Do Aug 22 2019, 08:14
Radiohörer
Registriertes Mitglied #823
Dabei seit: Di Jan 12 2016, 19:31
Einträge: 271
Zwischen 1932 und 1936 nahm Hans Moser in Wien zunächst einige Sprechplatten auf mit Szenen wie z.B. "Der Patient", "Der Heiratsvermittler" oder "Der Dienstmann".
Hier hören wir zwei Aufnahmen mit ihm aus dem Frühjahr 1941 mit Wiener Liedern in diesem unverwechselbaren Sprechgesang.
Da ein "Wiener Schrammelorchester" ihn begleitet, könnte man meinen, die Aufnahmen seien vielleicht in Wien entstanden.
Moser war aber andererseits öfter zu Dreharbeiten in Berlin anwesend, da wäre es auch möglich gewesen, dass Bruno Seidler-Winkler, der ja ständig für die Electrola in Berlin tätig war, Studiomusiker zu einem Orchester nach Wiener Art zusammengestellt hat, und die Aufnahmen in Berlin gemacht wurden.

Daher nun meine Frage in die Runde: Gibt es irgendwo Unterlagen, aus denen der Aufnahmeort eindeutig hervorgeht?

Gruß
Klaus
Nach oben
Konezni
Do Aug 22 2019, 21:32
Registriertes Mitglied #802
Dabei seit: So Aug 23 2015, 14:28
Einträge: 147
Irgendwo habe ich einmal "Köthener Straße 32, 10. März 1941" aufgeschnappt, kann mich jedoch nicht mehr an die Quelle erinnern. In jedem Fall entstanden die Aufnahmen in Berlin, da die Moser-Sitzung (0RA 4879 - 82) von eindeutig dort zu verortenden Matrizen umrahmt ist.
Nach oben
Konezni
Do Aug 22 2019, 21:41
Registriertes Mitglied #802
Dabei seit: So Aug 23 2015, 14:28
Einträge: 147
... vergaß zu erwähnen, dass dies die Adresse des Beethovensaals ist.
Nach oben
Polyfar41
Fr Aug 23 2019, 11:55
Radiohörer
Registriertes Mitglied #823
Dabei seit: Di Jan 12 2016, 19:31
Einträge: 271
Herzlichen Dank für die Beantwortung meiner Frage.

Gruß
Klaus
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System