Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: krammofoon
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Kiss in the Dark - Xylo Novelty Orchestra - 1502
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
krammofoon
Di Jul 23 2019, 21:50
Schellack-Gnadenhof

Registriertes Mitglied #194
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 2570
Servus :-)

Tonträgerformat: 10" IMPERIAL RECORD - akustisch

Bestellnummer - falls bekannt: 1148

Matriznummer - falls bekannt: 321

Erscheinungsjahr - falls bekannt: 1922

Zustand á la "Schellack-Gnadenhof": schwer in Mitleidenschaft gezogen.....

Sonstiges: ---

Viel Freude damit!

Gruss
Georg




Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder




[ Bearbeitet Mi Jul 24 2019, 08:56 ]
Nach oben
Polyfar41
Mi Jul 24 2019, 08:52
Radiohörer
Registriertes Mitglied #823
Dabei seit: Di Jan 12 2016, 19:31
Einträge: 213
Bei dem Begriff XYLO hatte ich spontan erwartet, ein Xylophon zu hören, aber das passt natürlich, ich gebe es ja zu, überhaupt nicht zu einem langsamen Walzer. Stattdessen musste als Solo die beliebte Zugflöte mal wieder ran.

Eine Aufnahme aus New York, Oktober 1922, mit Nathan Glantz and his Orchestra, zuerst in USA auf Emerson 10562( Nr. evtl.falsch oder doppelt vergeben) Mx. 1203-1 veröffentlicht, hier unter Pseudonym "Xylo Novelty Orch." als UK-Edition auf Imperial.
Unter demselben Pseudonym erschienen auch Aufnahmen von Joseph Knecht's Waldorf-Astoria Dance Orchestra, Joseph Samuel and his Orchestra und Green Brother's Novelty Orchestra.
(Quelle Brian Rust: The American Dance Band Discography 1917-1942)

Gruß
Klaus
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System