Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: snookerbee
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
663 - Noel Blues - Noël Chiboust & Django Reinhardt - 1940
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
snookerbee
Fr Jul 12 2019, 18:46

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4659

Noël - Weihnachten im Sommer … ?


Natürlich nicht! Denn der „Noël Blues“ hat nichts mit dem Jahresende zu tun, sondern zitiert den Vornamen des Tenorsaxophonisten Noël Chiboust. Wie viele andere Musiker auch, hat er einer Blueskomposition den eigenen Namen gegeben. Und es ist ein sehr fröhliches Musikstück geworden, mit antreibendem „swing“ und wunderbaren Solisten. Alle Mitwirkenden dürfen ihre Instrumente sprechen lassen, auch Bass und Schlagzeug passen noch solistisch auf die leider viel zu kurze Plattenseite.

Die Aufnahme zählt zu den weniger bekannten Platten von Django Reinhardt, der hier nicht allein im Vordergrund steht, obwohl man ihm zwei Chorusse Solo gestattet. Aber selbst als Begleiter ist er unersetzlich. Man höre nur den phänomenalen Shuffle bei 2:22, wenn das Saxophon eine Art Stotter-Stil praktiziert, der sich mit dem Gitarrenrhythmus verbindet. Auch erwähnenswert ist der Trompeter Aime Barelli, dessen zweiter Chorus ab 2:05 mit einer immer höher steigenden Phrase beginnt. Sie endet in einer lustigen Aufwärtsbewegung, die genau zum Echo des Sax-Riffs im Hintergrund passt.

Wer gern noch mehr von dieser swingenden Band hören will,
kann auch die Rückseite der Platte auflegen: > CLICK <



NOEL BLUES
(Noël Chiboust)

NOEL CHIBOUST et son Orchestre
A.BARELLI (tromp.) - M. BLANC (clar. alto,)
N. CHIBOUST, A. COBELLE (sax. ténors)
WRASKOFF (piano)-D. REINHARDT (guit.)
F. LUCA (basse) - P. FOUAD (batt.)

SWING SW. 97 A
OSW. 140

Im Wachs:
M3-101657
OS w 140-1

Aufnahme:
Studio Albert, Paris
Dienstag, 22. Oktober 1940

Toningenieur:
Eugène Ravenet

Musiker:
Aime Barelli (tp)
Max Blanc (cl, as)
Noël Chiboust, Alix Combelle (ts)
Raymond Wraskoff (p)
Django Reinhardt (g)
Francis Luca (b)
Pierre Fouad (d)

Quelle: > CLICK <

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder

Nach oben
obbbs
So Jul 14 2019, 12:55
Registriertes Mitglied #209
Dabei seit: Mo Aug 08 2011, 23:10
Einträge: 289
Ich muß gestehen, daß ich kein Reinhardt-Verehrer bin, aber wie hier, ins phantastisch swingende Orchester eingebunden, kann ich mich mit ihm anfreunden. Danke für diese Sendung und beste Grüße, Oliver
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System