Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: krammofoon
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Sweet as a Song - Billy Thorburn and His Music - 1499
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
krammofoon
Do Jun 20 2019, 20:13
Schellack-Gnadenhof

Registriertes Mitglied #194
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 2584
Servus :-)

Tonträgerformat: 10" ODEON - elektrisch

Bestellnummer - falls bekannt: O-31 418b

Matriznummer - falls bekannt: L-Ce 9087

Erscheinungsjahr - falls bekannt: 1938

Zustand á la "Schellack-Gnadenhof": schwer malträtiert.....

Sonstiges: ---

Viel Freude damit!

Gruss
Georg




Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


Nach oben
livschakoff
Fr Jun 21 2019, 00:35
Registriertes Mitglied #483
Dabei seit: Do Feb 21 2013, 13:55
Einträge: 574
Lieber Georg!
Klanglich ist das Restaurierungsergebnis doch sehr befriedigend.
Es stellen sich für mich nun zwei Fragen:
1. Wer ist "ME"?
Weitaus spannender aber:
2. Welche Platte kommt als Nummer 1500?
Mit liebem Gruß
Volker
Nach oben
krammofoon
Fr Jun 21 2019, 06:45
Schellack-Gnadenhof

Registriertes Mitglied #194
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 2584
Servus :-)

Nun, lieber Volker, bei ME bin ich, ehrlich gesagt, für den Moment mit meiner Recherche gescheitert!

Aber unsere "Lebendige Diskographie", in Persona Klaus, ist nun derjenige, auf den sich meine Hoffnungen legen, hier zur Aufklärung des geheimnisvollen Protagonisten beizutragen ;-).

Tjaaaaa..... die 1500..... ich habe die schon herausgesucht. Wird allerdings nix spektakuläres, denn einen wahren "Knaller", welcher dem Anlass gerecht werden würde, wüsste ich im Moment auch nicht in meinem Fundus. So muss es eben erneut ganz durchschnittliche "Schellack-Gnadenhof"-Kost richten.

Gruss
Georg
Nach oben
Polyfar41
Fr Jun 21 2019, 10:44
Radiohörer
Registriertes Mitglied #823
Dabei seit: Di Jan 12 2016, 19:31
Einträge: 241
ME = (im Englischen andere Form von "ich") = Billy Thorburn.
In einem früheren Thread hatte ich im Februar schon etwas zu diesem Künstler geschrieben:

Billy Thorburn (1900-1971), Sohn eines Küsters, ein Wunderknabe, der schon im Alter von neun Jahren eine Stelle als Kirchenorganist in der Holy Trinity Church in North Kensington bekommt und 11 Jahre dort bleibt. Ab den 1920er Jahren wird er als Pianist bei allen möglichen Bands und in diversen Hotels engagiert. Auch in der Band von Jack Payne taucht er auf.

1938 kauft das Abbey Road Studio der EMI in London eine Pfeifenorgel des englischen Orgelbauers Compton, die bis 1937 im Beaufort Cinema in Birmingham stand, aber dort nicht mehr gebraucht wird (also eine "Second-Hand-Orgel", könnte man sagen). Sie wird im großen Studio 1 aufgebaut. Auf Plattenetiketten wird sie "The Parlophone Studio Organ" genannt. Reginald Dixon, Reginald Foort, H. Robinson Cleaver, die dieses Metier Kinoorgel bestens beherrschen, geben sich ab jetzt dort die Klinke in die Hand. Da ist Kreativität angesichts der Konkurrenz gefragt. Thorburn erfindet diesen Sound mit Orgel, Band und Rhythmusgruppe und macht im April 1938 die ersten Aufnahmen.
Der Titel "Cry, Baby cry" stammt vom 20.April 1938 und erschien in England auf Parlophone F-1124 (Mx. L-Ce9085), oben im Bild sieht man die deutsche Odeon-Edition der Platte.
Innerhalb der nächsten 15 Jahre entstehen in der Abbey Road 300 Aufnahmen mit "The Organ, the Dance Band and Me", dann kommt 1953 die Erkenntnis, dass diese Art von Musik endgültig überholt ist.


L-Ce9087 "Sweet as a song" (ebenfalls vom 20. April 1938) ist die Rückseite von "Cry, Baby cry", Parlophone F-1124

Viele Grüße
Klaus
Nach oben
snookerbee
Sa Jun 22 2019, 21:11

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4571
Danke für diese dramatische Version. Zum Vergleich: > CLICK <

VG Claus
Nach oben
monokel
Sa Jun 22 2019, 22:23
Registriertes Mitglied #388
Dabei seit: Mo Jul 09 2012, 14:03
Einträge: 1324
Schöner „Schmalz“ zum Sonnabendabend.
Gar nicht mal so schlecht. Gefällt mit irgendwie ... nach 5x hören

LG
Michael
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System