Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: krammofoon
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Stepping in Society - Lou Gold & His Orchestra - 1492
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
krammofoon
Di Jun 04 2019, 21:40
Schellack-Gnadenhof

Registriertes Mitglied #194
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 2550
Servus :-)

Tonträgerformat: 10" PATHÉ - akustisch

Bestellnummer - falls bekannt: X 6009

Matriznummer - falls bekannt: N 106027

Erscheinungsjahr - falls bekannt: 1925

Zustand á la "Schellack-Gnadenhof": die schöne Farbe soll hier nicht über den grottigen Zustand hinwegtäuschen.....

Sonstiges: ---

Viel Freude damit!

Gruss
Georg




Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


Nach oben
Polyfar41
Mi Jun 05 2019, 06:21
Radiohörer
Registriertes Mitglied #823
Dabei seit: Di Jan 12 2016, 19:31
Einträge: 190
Hier hören wir eine Aufnahme vom 20.Mai 1925 aus New York, die als Pathé Actuelle (in Seitenschrift = "Needle Cut"), mx. 106027, Plattennummer 036242, in USA hergestellt wurde.
Der Sänger ist Frank Sterling.
(Quelle: Brian Rust The American Dance Band Discography 1917-1942)

Georgs Exemplar dieser Aufnahme ist laut Einprägung oberhalb des Etiketts eine in Belgien hergestellte Pathé, auch hier sehen wir die Begriffe "Actuelle" und "Needle Cut" auf dem Etikett.

Übrigens waren Pathé "Saphir"-Platten (Tiefenschrift) parallel noch bis 1929 im Verkauf.

Gruß
Klaus
Nach oben
Charleston1966
Fr Jun 07 2019, 16:53

Registriertes Mitglied #449
Dabei seit: Mo Nov 12 2012, 11:19
Einträge: 1718
Herrliche Aufnahme, ich tippe sogar auf eine frühe elektrische Aufnahme, wenn mich mein Gehör und mein Kopfhörer nicht täuschen.

LG Karlheinz
Nach oben
snookerbee
So Jun 09 2019, 16:44

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4453
Ich stimme Karlheinz zu, das könnte eine elektrische Aufnahme sein. Tolle Platte sowieso aus einer Zeit, als die Dance-Bands schon etwas jazziger wurden.

Danke & VG
Claus
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System