Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: livschakoff
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Georges Boulanger: Die lustige Puppe TELEFUNKEN 1934
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
livschakoff
Do Mai 09 2019, 21:23
Registriertes Mitglied #483
Dabei seit: Do Feb 21 2013, 13:55
Einträge: 580
TELEFUNKEN A 1661
Matr. 19678

Für Violinenthusiasten (vielleicht gibt es in unserem Kreis außer mir ja doch noch jemanden) hier nun Haarsträubendes mit dem Sensationsgeiger Georges Boulanger, diesmal wieder in Personalunion als Interpret und Komponist mit der scheinbaren Lappalie "Die lustige Puppe".
Aus klangpuristischen Gründen ist diesmal alles ohne Filter und Entknacksen zu hören. Die Platte ist in Bestzustand.
Aufnahmedatum: vor April 1934



Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder

Nach oben
snookerbee
Sa Mai 11 2019, 10:47

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4606

Sehr schön, mal wieder eine Boulanger-Sendung zu hören. Noch dazu mit so einer an verschiedenen Spieltechniken reichen Studie. Das Schmunzeln kommt da ganz von selbst.

Keine Lappalie dürfte die technische Kontrolle der Aufnahme gewesen sein, denn es wurde im Aufnahmebuch vermerkt: "knackt 2x Ende, Matr.f.". Interessant, dass die offenbar fehlerhafte Aufnahme nicht wiederholt wurde.

Datum:
Berlin am Montag, den 19.3.1934 ( > CLICK < )

Danke und VG
Claus
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System