Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: krammofoon
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Black Coffee - Nat Gonella - 1474
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
krammofoon
Do Mai 09 2019, 20:11
Schellack-Gnadenhof

Registriertes Mitglied #194
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 2533
Servus :-)

Tonträgerformat: 10" ODEON - elektrisch

Bestellnummer - falls bekannt: O-25 640 a

Matriznummer - falls bekannt: Bb 871

Erscheinungsjahr - falls bekannt: 1935

Zustand á la "Schellack-Gnadenhof": leider sieht sie durchgehend so aus.....



Sonstiges: was für ein musikalisches Genre-Feuerwerk! Alleine ab ca. Sekunde 30 bis Minute 1:30 wird schon Ska-Stil mit dem Saxophon gespielt, wo der noch lange nicht erfunden war. Auch gescatted wird in dieser einen Minute hervorragend. Dixie- und Jazzanleihen dann bis zum Schluss..... was für eine tolle Musik!

Viel Freude damit!

Gruss
Georg




Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


Nach oben
snookerbee
Sa Mai 11 2019, 10:14

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4430
Wow, was für ein genialer Shuffle-Rhythmus! Gonella spielte ja hunderte Plattenseiten ein, aber ohne alle zu kennen würde ich sagen, dass diese hier zu den besten gehört.

Wir hören eine Mini-Ausgabe der "Georgians":

Nat Gonella (tp,voc)
Pat Smuts oder Don Barrigo (ts)
Harold Hood (p)
Jimmy Mesene (g)
Charlie Winter (b)
Bob Dryden (d)

London, 24.July 1935
CE-7086-1 - Black Coffee - Parlophone F-210

Lieben Dank für die tolle Sendung.
VG Claus
Nach oben
Musikmeister
Sa Mai 11 2019, 19:42
Registriertes Mitglied #226
Dabei seit: So Aug 21 2011, 21:23
Einträge: 1027
Nicht schlecht! Mir schmeckt aber weiterhin der Hot Coffee von 1932 besser.
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System