Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: snookerbee
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
631 - Neutron - Karel Vlach - 1948
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
snookerbee
Do Mär 28 2019, 15:39

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4432

Vom Prager Orchesterchef Karel Vlach hatten wir lange keine Platte mehr in den Sendern. Da passt es gut, dass ich jetzt eine erhalten habe, die nach meiner Meinung ein richtiger Knaller ist: tolles Arrangement, klasse Solisten und eine Aufnahmequalität, die ihresgleichen sucht. Zwar ist das Etikett ziemlich abgerieben, aber die Pressung klingt nach dem Entknacken wie neu. Der Titel scheint auf das nach dem Krieg angebrochene Atom-Zeitalter anzuspielen und so wirkt die Musik entsprechend dramatisch. Man spürt förmlich die Energie der Elementarteilchen ...





NEUTRON
Foxtrot
Vlastimil Hála
KAREL VLACH se svym orchestrem
SUPRAPHON C 15181
45947

Im Wachs:
45947
VA.

Aufnahme:
Prag, 8. Juli 1948

Karel Vlach und sein Orchester:
K. Šídla, Jiri Jelínek, Vlastu Kloc, Miroslav Kefurt (tp)
Vladimir Raška, Zdenek Kopecký, F. Krizek, F. Plichta (tb)
Karel Krautgartner, Z. Klíma (as)
V. Křehla, K. Lochmann (ts)
Vladimir Tymich (bar)
Miroslav Ducháč (p)
Arne Balon (g)
Jaroslav Král (b)
Josef Poslední (d)

(Daten nach Bruyninckx)

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


[ Bearbeitet Do Mär 28 2019, 18:57 ]
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System