Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: krammofoon
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Warbling and Yodelling - George Van Dusen - 1451
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
krammofoon
Mi Mär 27 2019, 19:54
Schellack-Gnadenhof

Registriertes Mitglied #194
Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 2500
Servus :-)

Tonträgerformat: 10" REX - elektrisch

Bestellnummer - falls bekannt: 8605-B

Matriznummer - falls bekannt: F 1436-2

Erscheinungsjahr - falls bekannt: 1935

Zustand á la "Schellack-Gnadenhof": ziemlich beschädigt.....

Sonstiges: man muss das schon öfter hören, um es dann schlussendlich doch irgendwie gut zu finden.....
Im Übrigen scheint das, was sich da anhört wie eine Zugflöte, die Stimme des guten Mr. Van Dusen zu sein.....

Viel Freude damit!

Gruss
Georg




Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


Nach oben
Polyfar41
So Mär 31 2019, 07:34
Radiohörer
Registriertes Mitglied #823
Dabei seit: Di Jan 12 2016, 19:31
Einträge: 157
George van Dusen (Berufsbezeichnung Jodler und Komödiant) wurde in London um 1900 geboren. 85 Jahre später jodelt er immer noch, wie ein englisches TV-Interview aus der Mitte der 80er Jahre auf yt. beweist. Hier der Link: > CLICK <

Viele Grüße
Klaus
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System