Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: Grammophoniker
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Gnädige Frau komm´ und spiel´ mit mir / Heute Nacht oder nie / Jazz-Orchester mit Refraingesang
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
Grammophoniker
Sa Mär 16 2019, 23:42
Registriertes Mitglied #337
Dabei seit: Mi Mär 14 2012, 18:42
Einträge: 398
Hallo zusammen,

für diese Sendung habe ich für Euch eine 25-cm-FAMA-Platte digitalisiert.
Ein "Jazz-Orchester mit Refraingesang", bringt zwei nette Tonfilm-Schlager zu Gehör.
Die Veröffentlichung dürfte 1932 gewesen sein, da in diesem Jahr die beiden Tonfilme der Platte in die Kinos kamen.
Die Platte wurde von den Vorbesitzern heiß geliebt und das hört man überaus deutlich. Ich wünsche Euch wie immer: Viel Vergnügen.




SEITE A

GNÄDIGE FRAU KOMM´ UND SPIEL´ MIT MIR
Lied und Foxtrot
a. d. "Hans Albers"-Tonfilm: "Quick"
(Werner R. Heymann / Robert Liebmann)

JAZZ-ORCHESTER
mit Refraingesang

FAMA / 2664 / 4083 / im Wachs: K.E. / T / Elektrische Aufnahme

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder







SEITE B

HEUTE NACHT ODER NIE
Lied und Foxtrot
a. d. Tonfilm: "Das Lied einer Nacht"
(Mischa Spoliansky / Marcellus Schiffer)

JAZZ-ORCHESTER
mit Refraingesang

FAMA / 2664 / 4084 / im Wachs: K.E. / T / Elektrische Aufnahme

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder



Ich hoffe, Euch gefällt meine Sendung Nr. 091


[ Bearbeitet Sa Mär 23 2019, 20:43 ]
Nach oben
livschakoff
So Mär 17 2019, 12:43
Registriertes Mitglied #483
Dabei seit: Do Feb 21 2013, 13:55
Einträge: 549
Eine der rätselhaften Billigpreisplatten, die Rainer Lotz dem Orchester Jack Presburg vage zugeschrieben hat. Der Sänger zahlreicher Aufnahmen aus dieser Kategorie war sehr häufig Raimund Gessner - möglicherweise ist er auch hier zu hören. Der Titel "Heute nacht oder nie" ist eigentlich Opernsängern vorbehalten - die lange zu haltenden hohen Töne wirken bei sogenannten Refrainsängern mit Mikrophonstimmen immer etwas verloren. (Franz Völker hat dieses Lied seinerzeit eindrucksvoll auf Platte gebannt.) - Vielen Dank für diese interessante Platte!
Nach oben
snookerbee
Mo Mär 18 2019, 09:48

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4379
Schöne Arrangements, die nicht nur immer wieder die reine Melodie wiederholen. Danke für die hübsche Sendung.

VG Claus
Nach oben
berauscht
Mo Mär 18 2019, 15:28
"Urgestein"

Registriertes Mitglied #19
Dabei seit: Mi Jan 06 2010, 21:59
Einträge: 1061
Hier singt Raimund Gessener. Besonders die "Gnädige Frau" gefällt mir.
Nach oben
Grammophoniker
Mo Mär 18 2019, 15:35
Registriertes Mitglied #337
Dabei seit: Mi Mär 14 2012, 18:42
Einträge: 398
Liebe Sammlerkollegen,
viele Dank für Eure informativen Kommentare.
LG
Stefan
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System