Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: snookerbee
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
611 - Etwas Leichtsinn - Albert Vossen - 1941
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
snookerbee
Mo Jan 21 2019, 01:07

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4616

Bei dieser Aufnahme ist meiner Meinung nach nicht der Solist, sondern der Streichersatz das bemerkenswerteste! Vossen selbst spielt wie immer perfekt, bleibt aber insgesamt verhaltener als sonst, während die wunderbar leicht dahingleitenden Violinen der Musik eine zauberhaft luftige Note geben. Kurze Ausflüge von Gitarre und Flöte beleben das Geschehen zusätzlich. Die sehr plastisch abgebildeten Klänge mit einem schönen Raumeffekt auf dem Akkordeon kommen trotz blassem Etikett dank der wunderbaren Pressung voll zur Geltung.



Etwas Leichtsinn
Slowfox - Albert Vossen
Jazz-Harmonika: ALBERT VOSSEN
mit seinen Solisten
TELEFUNKEN A 10335
25743

Im Wachs:
25743
L.- L.
G

Aufnahme:
20. Mai 1941

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System