Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: Charleston1966
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Wenn auf der Alm die Zither klingt - Weiß Ferdl mit Adalbert Lutter u.s. großen Tanzorchester
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
Charleston1966
Fr Jan 11 2019, 18:26

Registriertes Mitglied #449
Dabei seit: Mo Nov 12 2012, 11:19
Einträge: 1675
Meine erste Sendung in diesem Jahr soll auch der Telefunken Musikus Platte gelten, hier wohl die erste Platte die in dieser Reihe erschienen ist, die M 6000.

Label: Tefelfunken Musikus M 6000
Titel: Wenn auf der Alm die Zither klingt, Walzerlied aus dem Tonfilm: Der Meisterboxer
Orchester: Adalbert Lutter mit seinem großen Tanz Orchester
Gesang: Weiß Ferdl mit Rosl Seegers - Duett
Mx: 19761
Herstellung/Aufnahme: 7.April 1934, Aufnahmeteam: Grenzebach, von Schenkendorf, Fuhrhop, Labenski und Seeland.






Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


Umseitig ist Mx 19751, Hein spielt abends so schön auf dem Schifferklavier welche dann auch auf der M 6024 zu finden ist und man kann sie hier hören: > CLICK <
Gekoppelt mit der Mx: 19755

Viel Vergnügen, LG Karlheinz

[ Bearbeitet Sa Jan 12 2019, 11:27 ]
Nach oben
Polyfar41
Sa Jan 12 2019, 07:18
Radiohörer
Registriertes Mitglied #823
Dabei seit: Di Jan 12 2016, 19:31
Einträge: 118
Laut Angabe im Aufnahmebuch ist Rosl Seegers die auf dem Etikett nicht genannte Gesangspartnerin.
Die Aufnahme 19761 stammt vom 7.April 1934, als Aufnahmeteam werden die Herren Grenzebach, von Schenkendorf, Fuhrhop, Labenski und Seeland genannt.

Viele Grüße
Klaus
Nach oben
Charleston1966
Sa Jan 12 2019, 11:24

Registriertes Mitglied #449
Dabei seit: Mo Nov 12 2012, 11:19
Einträge: 1675
Vielen Dank, Klaus, für die Info´s. Ich wäre sehr an dem Aufnahmebuch interessiert, gibt's das zum Erwerb oder steht das irgendwo zum Download oder als Kopie zur Verfügung?

LG Karlheinz
Nach oben
Polyfar41
So Jan 13 2019, 11:52
Radiohörer
Registriertes Mitglied #823
Dabei seit: Di Jan 12 2016, 19:31
Einträge: 118
Zu der Frage nach Aufnahmebüchern:
Es gibt eine CD-R mit den digitalen Scans von 30 handschriftlich geführten Aufnahmebüchern der Firma Carl Lindström (Zeitraum 1919 bis 1953) bei der GHT Gesellschaft für Historische Tonträger in Wien zu kaufen. Der Preis beträgt 29,90 € plus Porto. Eine Bestellung ist auf der Webseite phonomuseum.at über die Auswahl "Lindström" - "Literatur" möglich.

Auf derselben Webseite gibt es einen Link zu "DISCOGRAPHY - edited by Christian Zwarg", wo man Aufnahmelisten verschiedener Labels einsehen kann.

Viele Grüße
Klaus
Nach oben
Charleston1966
So Jan 13 2019, 15:43

Registriertes Mitglied #449
Dabei seit: Mo Nov 12 2012, 11:19
Einträge: 1675
Vielen Dank, Klaus, so ist das eben - habe die Zwarg Sete schon gefühlte 1000 mal aufgemacht um nach Linström Aufnahmen zu suchen, hab dabei wohl an Telefunken und den anderen nicht Lindström Aufnehmen dran vorbeigeguckt, auch die CD hab ich natürlich.

LG Karlheinz

[ Bearbeitet So Jan 13 2019, 15:43 ]
Nach oben
berauscht
So Feb 03 2019, 20:04
"Urgestein"

Registriertes Mitglied #19
Dabei seit: Mi Jan 06 2010, 21:59
Einträge: 1056
Sehr nett gemachte Aufnahme!
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System