Foren

Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900 :: Foren :: Schellack Sendungen von: :: snookerbee
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
267 - Alexander's Ragtime Band - Kurt Henkels - 1948
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, snookerbee, krammofoon, Charleston1966, Der_Designer
Autor Eintrag
snookerbee
Sa Aug 01 2015, 16:54

Registriertes Mitglied #166
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 4659

Nach kurzer Urlaubspause meldet sich dieser Sender zurück mit einem Hörerwunsch. Gespielt wird Kurt Henkels in einer Aufnahme aus der selben Zeit wie die experimentelle Platte "Rolly's Be-Bop", die wir schon im Sender haben: > CLICK < . Auch hier ist der zentrale Solist Rolf Kühn, der seinem Namen alle Ehre macht und "kühne" Klarinettenläufe erfindet. Die Komposition von 1911 (!) wird jedenfalls kräftig entstaubt und dem damaligen Zeitgeschmack angepasst. Das Klaviersolo stammt von Günter Oppenheimer.

Viel Spaß mit Swing anno 1948!



Alexander's Ragtime Band
Fox v. Irving Berlin
Tanzorchester Kurt Henkels
Regina
BESTELL-NR.
R 70077 A
AM 1074

Aufnahme: Berlin, August 1948
Techniker: G - H.

Telefunkenpressung einer Amiga-Matrize.


Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


[ Bearbeitet Sa Aug 01 2015, 19:20 ]
Nach oben
veritas
So Aug 02 2015, 10:41
Registriertes Mitglied #383
Dabei seit: Do Jun 28 2012, 17:52
Einträge: 370
Diese Version ist in der Tat schon sehr fortgeschritten von den ersten Einspielung, klasse Nummer und zum Glück noch schön "unanständig" gespielt! :)
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System