Foren / monokel / Charlie Kunz Piano Solo with Rhythm Accompaniment - Piano Medley No. R.15 I. & II.Teil - Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900

Foren

Foren > Schellack Sendungen von: > monokel
Charlie Kunz Piano Solo with Rhythm Accompaniment - Piano Medley No. R.15 I. & II.Teil
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Charleston1966
Autor Eintrag
monokel
Mi Jul 12 2017, 01:11 Druck Ansicht
Dabei seit: Mo Jul 09 2012, 14:03
Einträge: 900
Von vielen Sammler verpöt und vielleicht nicht beachtet, ich mag diese Piano-Medleys
á la Börge Friis, Peter Kreuder oder von Hans van der Sys. Auch diese Imperial-Platte gefällt mir ... und euch vielleicht auch ...
Wobei ... es gehörig rauscht und knistert. Diese Platte wurde also geliebt und gespielt.




Charlie Kunz Piano Solo with Rhythm Accompaniment - Piano Medley No. R.15 I.Teil
Imperial No. 17036
Mx.-Nr. F 1794,2
Du bist nicht angemeldet:





Charlie Kunz Piano Solo with Rhythm Accompaniment - Piano Medley No. R.15 II.Teil
Imperial No. 17036
Mx.-Nr. F 1795,2
Du bist nicht angemeldet:


[ Bearbeitet Mi Jul 12 2017, 01:16 ]
Nach oben
schiebermaxe23
Do Jul 13 2017, 12:40
Radiohörer
Dabei seit: Mi Mai 18 2016, 10:56
Einträge: 558
Sehr schönes Medley, gefällt mir.
Gelegentlich ist so eine kleine Besetzung wie hier noch heute in Cafes zum Fünf-Uhr-Tee mit Tanz zu hören, wobei oft das Piano durch eine elektrische Orgel ersetzt ist.
Danke für Deine schöne Sendung.
Viele Grüße
schiebermaxe23
Nach oben
Mr_Swingtime
Do Jul 13 2017, 21:34
Dabei seit: Do Jan 01 1970, 01:00
Einträge: 1337
Ja, sehr schöne und hörenswerte Piano-Medley-Platte. Vielen Dank für die tolle Sendung von Reiner.
Nach oben
alang
Fr Jul 14 2017, 01:13
Dabei seit: Di Jun 12 2012, 19:52
Einträge: 1102
Also mir gefaellt Pianomusik gut, besonders die etwas schungvolleren Stellen. Danke fuers Spielen dieser netten Platte.
Andreas
Nach oben
78erhortig
Fr Jul 14 2017, 09:57
Dabei seit: Do Apr 04 2013, 12:53
Einträge: 1096
Auf Grund dieser und Atwell`s Erfolgen mussten auch nahmhafte Jazzpianisten Aufnahmen auf "doctored" Pianos machen, welche auch Kunz eingespielt hat
Nach oben
 

Forum:     Nach oben