Foren / Alang / Kay Kyser and his Orchestra, vocal by Glee Club: Praise The Lord And Pass The Ammunition - Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900

Foren

Foren > Schellack Sendungen von: > Alang
Kay Kyser and his Orchestra, vocal by Glee Club: Praise The Lord And Pass The Ammunition
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Charleston1966
Autor Eintrag
alang
Mo Jul 10 2017, 00:21 Druck Ansicht
Dabei seit: Di Jun 12 2012, 19:52
Einträge: 1102
Zum Abschluss noch ein typisch amerikanisch-patriotisches Lied aus dem 2. Weltkrieg. Es hat seinen Ursprung in der Attacke auf Pearl Harbor, als auf der USS New Orleans nach einem Stromausfall die Soldaten die Munition per Hand in einer Menschenkette weiterreichen mussten bis zu den Geschuetzen. Ein Schiffskaplan, der auch mithalf, soll gesagt haben "Praise the Lord and pass the Ammunition" (Preise den Herrn und gib die Munition weiter). Das Lied wurde erfolgreich von verschiedenen Gruppen aufgenommen, Die Merry Macs erreichten #8 der Charts, die hier vorgestellte Kay Kyser Version erreichte 1943 sogar die #1.

Aus unserer Sicht sicher etwas "merkwuerdig", aber das war halt Partiotismus auf der Amerikanischen Seite. Enjoy!

Praise The Lord And Pass The Ammunition
Kay Kyser and his Orchestra, vocal by Glee Club
1942
Columbia 36640
HCO 904





Du bist nicht angemeldet:

Nach oben
monokel
Mo Jul 10 2017, 14:54
Dabei seit: Mo Jul 09 2012, 14:03
Einträge: 870
Hallo Andreas,
ich finde deine Sendungen immer spannend und höre sie mir auch immer an. Nur mit dem kommentieren hab ich es nicht so. Bin ja auch (leider) kein Fachmann auf irgend einem Gebiet.
Das mit den Kommentaren will ich heute nun ändern.
Deine Platten bringen das zu gehör, was wir hier in Deutschland nie zu Gesicht oder auf den Plattenteller bekommen.
Daher mal ein großes Dankeschön für deine bisherigen Sendungen. Sie bereichern unsere Sendeanstalten sehr und sind auch immer hörenswert.

Liebe Grüße
Michael


[ Bearbeitet Mo Jul 10 2017, 14:57 ]
Nach oben
schiebermaxe23
Di Jul 11 2017, 14:41
Radiohörer
Dabei seit: Mi Mai 18 2016, 10:56
Einträge: 449
Interessante Aufnahme.
Viele Grüße
schiebermaxe23
Nach oben
 

Forum:     Nach oben