Foren / monokel / Horst Winter mit seinem großen Tanzorchester, Gesang Horst Winter - Ich nenne alle Frauen Baby - Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900

Foren

Foren > Schellack Sendungen von: > monokel
Horst Winter mit seinem großen Tanzorchester, Gesang Horst Winter - Ich nenne alle Frauen Baby
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Charleston1966
Autor Eintrag
monokel
Mi Mai 17 2017, 22:44 Druck Ansicht
Dabei seit: Mo Jul 09 2012, 14:03
Einträge: 870
Das ist eigendlich meine heißeste Winter-Platte. Eigendlich deshalb ... sie ist fertig . Aber total. Beim "Baby" ist ein mörderischer Rillenausbruch und auch ansonsten ist sie vollkommen abgenuddelt. Der Gnadenhof läßt grüßen. Und das Tempomaterial scheint auch nicht das Beste zu sein. Beide Aufnahmen klingen unterschiedlich.
Mit viel Zeit und Mühe habe ich versucht alles soweit hörbar zu machen. Ob es mir gelungen ist ... ? Eure Ohren mögen entscheiden.



Horst Winter mit seinem großen Tanzorchester, Ges. Horst Winter - Ich nenne alle Frauen Baby
Tempo 5134
Mx.-Nr. 1853

Du bist nicht angemeldet:





Horst Winter mit seinem großen Tanzorchester, Ges. Horst Winter - Komm im Traum zu mir
Tempo 5134
Mx.-Nr. 1921

Du bist nicht angemeldet:
Nach oben
Nostalphon
Do Mai 18 2017, 16:27
Dabei seit: So Apr 06 2014, 08:02
Einträge: 1914
Beide Titel gefallen mir. Besonders "Komm im Traum zu mir"
Danke für deine Mühen diese Platte in den Sender zu stellen.

LG Jürgen
Nach oben
Mr_Swingtime
Do Mai 18 2017, 20:56
Dabei seit: Do Jan 01 1970, 01:00
Einträge: 1325
Wunderschön swingende Platte! Gefällt mir ausgezeichnet! Vielen Dank für die große Mühe, diese Platte hier im Sender zu präsentieren. Ein echter Ohrwurm. Viele Grüße von Reiner.
Nach oben
schiebermaxe23
Fr Mai 19 2017, 09:41
Radiohörer
Dabei seit: Mi Mai 18 2016, 10:56
Einträge: 449
Bekannte Titel mit Horst Winter.
Viele Grüße
schiebermaxe23
Nach oben
snookerbee
Mo Mai 22 2017, 10:25
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 3649

Spannende Platte! Horst Winter hat das erste Lied auch mit dem Komponisten selbst aufgenommen. Dessen Bigband wirkt auf mich im direkten Vergleich perfekter aufgenommen als das Winter-Orchester. Wohl hatte man bei Stahmann einfach nicht die besten Studio-Bedingungen.

> CLICK <

Beim Traum-Lied gibt es in den ersten vier Takten der Melodie eine Ähnlichkeit zu Ellingtons "Solitude".

Danke für die Sendung.
Claus

[ Bearbeitet Mo Mai 22 2017, 10:41 ]
Nach oben
 

Forum:     Nach oben