Foren / snookerbee / 459 - O Escamillo - Take Banescu -1922 - Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900

Foren

Foren > Schellack Sendungen von: > snookerbee
459 - O Escamillo - Take Banescu -1922
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Charleston1966
Autor Eintrag
snookerbee
Fr Apr 21 2017, 00:12 Druck Ansicht
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 3598

Willy Metschke ?

Zum ersten Mal habe ich das Orchester Take Banescu auf Platte gefunden. Da die rumänischen Pseudonyme Arpád Városz und Jenő Fesca der Firma Homokord dem Orchesterleiter Willy Metschke zuzuordnen sind, gehe ich auch hier davon aus. Klanglich passt es gut - straffer Rhythmus mit Cymbal-Schlägen, kräftige Bläser und viele Flötentöne. Zum Vergleich mit dem Titel "Klu-Klux-Klan" von Arpád Városz: > CLICK <



O Escamillo
Paso doble-One-step von W. Hänsel
Take Banescu
mit seinem Künstler-Orchester
HOMOKORD Best.-Nr. 25
M 16507

Im Wachs:
16507
C 21 D
A29 11 22

Aufnahme: 21. März 1922

Verblüffend finde ich die niedrige Bestellnummer 25. Immerhin hatte Homokord schon seit 1911 unter diesem Namen veröffentlicht. Die Platte ist zudem prima erhalten und klingt für eine akustische Aufnahme von 1922 eigentlich zu gut. Frequenzen bis 6 Khz sind im Abbild noch erkennbar.

Du bist nicht angemeldet:
Nach oben
schiebermaxe23
Fr Apr 21 2017, 19:52
Radiohörer
Dabei seit: Mi Mai 18 2016, 10:56
Einträge: 392
Sehr schöner Klang.
Viele Grüße
schiebermaxe23
Nach oben
snookerbee
Sa Apr 22 2017, 22:35
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 3598

Danke sehr für die eher seltene Würdigung dieser recht frühen Tanzmusik.

VG Claus
Nach oben
monokel
So Apr 23 2017, 22:52
Dabei seit: Mo Jul 09 2012, 14:03
Einträge: 839
Sehr schöne Platte. Ich liebe diese "Tanzmusik" die Homokord und auch andere Labels zu dieser Zeit rausbrachten.
Danke fürs teilen.

Michael
Nach oben
 

Forum:     Nach oben