Foren / Limania / Mandolino-Mandolino - Rudi Schurike ...in Gedenken an meine Anja... - Schellackplatten Rundfunk - Musik ab 1900

Foren

Foren > Schellack Sendungen von: > Limania
Mandolino-Mandolino - Rudi Schurike ...in Gedenken an meine Anja...
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Charleston1966
Autor Eintrag
Limania
Di Mär 28 2017, 21:32 Druck Ansicht
Dabei seit: Mo Mai 21 2012, 15:14
Einträge: 1819
Hallo,

gestern erfuhr ich, das meine liebste Freundin Anja, im Alter von nur 41 Jahren, verstorben ist...
Auch wenn es schon länger Gewissheit war, das sie diesen, fast zwei Jahre währenden Kampf, nur verlieren kann, traf es mich trotzdem wie ein Hammerschlag...

Ich widme ihr diese Aufnahme, da sie Schlager sehr mochte und sehr gerne tanzte. Sie ist nun bei ihrem geliebten Vater, der vor ein paar Jahren starb und ihrer Schwester, die ihren Kampf gegen den Krebs vor wenigen Wochen ebenfalls verlor...

Polydor 11.4.1950
48314 A

"Mandolino-Mandolino"
Rudi Schuricke
Alfred Hause mit seinem Tango- Orchester







Du bist nicht angemeldet:


Machs gut, meine Kleene...




LG Limania

[ Bearbeitet Mi Mär 29 2017, 10:20 ]
Nach oben
krammofoon
Di Mär 28 2017, 22:10
Schellack-Gnadenhof

Dabei seit: Mo Jun 27 2011, 20:47
Einträge: 2120
..... so viel Leid?

Das ist wirklich nur schwer zu ertragen!

Mein ausdrückliches Mitgefühl zum Verlust deiner besten Freundin.....

Gruss
Georg
Nach oben
Limania
Mi Mär 29 2017, 07:54
Dabei seit: Mo Mai 21 2012, 15:14
Einträge: 1819
Vielen lieben Dank dir Georg, für deine Anteilnahme. Schlimm ist es vor allem für ihre Familie... ihren Mann und die drei Jungs... der Jüngste ist 16.



[ Bearbeitet Mi Mär 29 2017, 07:55 ]
Nach oben
monokel
Mi Mär 29 2017, 14:07
Dabei seit: Mo Jul 09 2012, 14:03
Einträge: 900
Liebe Heike,
ich wollte Schuricke hören und lese dann das.
Es tut mir sehr leid das die 3 Jungs und ihr Vater die Mutter und Frau verloren haben und du deine liebste Freundin.
Möge ihr dieser schöne Tango, da wo sie jetzt ist, gefallen.
Ein ähnliches Schicksal ereilte mich vor vielen Jahren auch. Meine damaliege Exfrau verstarb im Alter von nur 36 Jahren an den Folgen von Brustkrebs. Wir hatten 2 Kinder. Obwohl ich damals schon wieder liiert war und sie auch, ging es mir ganz schön an die Nieren. Meine Kinder haben den Verlust bis heute nicht verwunden. Es fehlt die Mama!
Mein volles Mitgefühl für alle Betroffenen

Michael
Nach oben
snookerbee
Do Mär 30 2017, 00:48
Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 3726
Das macht wieder mal deutlich bewust, dass unser Dasein nicht selbstverständlich ist.

Auch wenn Worte nicht helfen, sende ich meine Anteilnahme.
Claus





Nach oben
Limania
Do Mär 30 2017, 15:46
Dabei seit: Mo Mai 21 2012, 15:14
Einträge: 1819
Vielen Dank auch euch, Michael und Claus, für eure Anteilnahme.

Michael, da hast du und deine Kinder ja auch schon schlimme Zeiten durch. Ich wünsche euch alles Gute für die Zukunft.

LG Limania
Nach oben
veritas
Fr Mär 31 2017, 19:25
Dabei seit: Do Jun 28 2012, 17:52
Einträge: 359
Worte können die Trauer wohl nie beschreiben. Auch von mir herzliches Beleid. Ich wünsche auch der Familie besonders viel Kraft, die sie sicher mehr als nötig haben.
Nach oben
Limania
Sa Apr 01 2017, 08:27
Dabei seit: Mo Mai 21 2012, 15:14
Einträge: 1819
Vielen lieben Dank auch dir Norman, für die Anteilnahme.

LG Limania
Nach oben
Nostalphon
Mo Apr 03 2017, 15:59
Dabei seit: So Apr 06 2014, 08:02
Einträge: 1977
Mein herzliches Beileid auch von mir, Heike.

Jürgen
Nach oben
 

Forum:     Nach oben